Sammlungen


Adresse
Maison natale Charles de Gaulle
9, rue Princesse
59000 LILLE


Öffnungszeiten

Mittwochs bis samstags: 10 Uhr - 12 Uhr /14 Uhr - 17 Uhr
Sonntags: 13.30 Uhr - 17 Uhr

Gruppen nach Reservierung


Kontact
: 03.59.73.00.30.

Lille - Maison natale Charles de Gaulle - Chambre et berceau

Maison natale Charles de Gaulle à Lille


Am 22 November 1890 wird Charles de Gaulle in der 9, rue Princesse im Hause seiner Großeltern mütterlicherseits geboren: Julia und Jules Emile Maillot, Unternehmer der Textilbranche. Die in Paris lebenden Eltern von Charles de Gaulle kommen regelmäßig zu Feiern und während der Ferien nach Lille zurück. Die Jugendjahre von Charles sind daher durch häufige Aufenthalte in diesem Familienwohnsitz geprägt, wo er mit großer Freude seine Großmutter, seine Cousins, Cousinen, Onkel und Tanten trifft…


Dieses Haus ist seit 1983 als Museum für die Öffentlichkeit geöffnet. Seit 1990 als Historisches Bauwerk eingestuft, erhielt es 2011 das Label Maison des Illustres (Haus berühmter Persönlichkeiten).


In den 2000-er Jahren wurden zahlreiche Aus- und Restaurierungsarbeiten vorgenommen, um die Eröffnung richtiger Museumsräume bestehend aus dem Wohnbereich, einem Bereich für Sonderausstellungen und einem Multimedia-Zentrum zu ermöglichen. Das alles ist Eigentum der Stiftung Charles de Gaulle und wird heute vom Departement Nord verwaltet.